Sie sind hier:

Immobilien

Was bietet der Immobilienstandort den Investoren? Welche Infrastrukturmerkmale sind relevant? Was qualifiziert Immobilienmanager? Welche Mietvertragsklauseln sind für die Gewerbeimmobilie ratsam? News aus der und für die Immobilienbranche.

Aktuelle Tweets

Das Management von Immobilien sollte der Unternehmensstrategie folgen

Viele Mittelständler halten Immobilien im Bestand. Die Eigentumsquote hierzulande ist im internationalen Vergleich sehr hoch – gerade im Bereich Unternehmensimmobilien, also bei Gewerbeparks, Werkstattgebäuden oder Produktions- und Logistikflächen. Oft aber fühlen sich die Unternehmen nach eigener Aussage organisatorisch und fachlich nicht gut genug aufgestellt, um ihren Immobilienbestand selbst zu managen. Die Kunden des Immobilien-Asset-Managers und Projektentwicklers Aurelis Real Estate haben sich entschieden, Flächen anzumieten und die Betreuung dafür auszulagern. Ob das ein Trend ist und welche Erwartungen des Nutzers damit verbunden sind, fragt die Handelsblattjournal-Redaktion den Aurelis-CEO Joachim Wieland.

Tags: Immobilienmanagement, Real Estate

Tatsache ist: In der Gebäudetechnik wurden die Möglichkeiten der Digitalisierung bislang nicht in vollem Umfang ausgeschöpft. Dabei bietet sie die Chance, die operative und energetische Effizienz eines Gebäudes zu steigern sowie Kosten und Umwelteinflüsse zu senken.

Tags: Gebäudetechnik, Gebäudemanagement, Gebäudebetrieb

von Dr. Wulf Meinel

Begünstigt durch Nullzinspolitik und Unsicherheiten an den Aktienmärkten hat sich die Immobilie als eigenständige Anlageklasse fest etabliert. Dass dazu Wohnungen, Büros, Shopping Center und moderne Logistikobjekte zählen, ist Allgemeingut.

Tags: Industrieimmobilien, Produktionsimmobilien, Immobilieninvestment

Spezialisierte Deckungskonzepte bieten bestmöglichen Risikotransfer

Seit einigen Jahren ist das Zinsniveau so niedrig wie nie zuvor. Die politischen und gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen lassen aktuell nicht vermuten, dass sich die Verzinsung mittelfristig spürbar verändern wird.

 

Tags: Risikomanagement, Kapitalanlage, Risikotransfer

Während des Baubooms in den 90er Jahren haben die großen Bau-AGs auch Projektentwicklungsabteilungen gegründet. Die Entwicklung blieb auf die großen Konzerne beschränkt. Anfang der 90er Jahre setzte die starke Konsolidierung in der Branche ein. Bauuntypische Risiken mussten minimiert werden.
 

Tags: Bauindustrie, Projektentwicklung, Ballungsräume

Am 1. und 2. Februar 2017 trafen in Berlin Experten, Fach- und Führungskräfte zur 17. Euroforum-Jahrestagung „Die Logistik-Immobilie“ zusammen. Besprochen wurden u.a. aktuelle Themen wie Light Industrial, Digitale Transformation, der Renditendruck und die momentane Lage des Immobilienmarktes. Im Rahmen der Veranstaltung wurde eine Umfrage durchgeführt, die die Tagungsbesucher per Veranstaltungsapp beantworten konnten. Die Ergebnisse dieser Live-Abstimmung geben einen interessanten Einblick in das Denken der Logistikimmobilienprofis von heute.